Follow

Eclipse 4.20 wird nun endlich einen nativen aarch64 Build für macOS anbieten, so dass man Eclipse nun auch unter macOS und den M1 Socs nativ nutzen kann.

Aber eigentlich bin ich ein IntelliJ-Nutzer und das schon seit Jahren. Ich wurde temporär zu Netbeans gezwungen, aber neue Kollegenzugänge sorgten dafür, dass Netbeans verbannt wurde.

Ich schau mir die nächsten Tage mal an, ob sich Eclipse noch lohnt, oder ob die Industrie es aufgegeben hat.

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
NRW.social

Wir sind eine freundliche Mastodon Instanz aus Nordrhein-Westfalen. Ob NRW'ler oder NRW-Sympathifanten, jeder ist hier willkommen.