Folgen

Meine Empfehlung ins Fediverse:

Viele hier „flüchten“ vor großen Social Media Plattformen. Wenn also mal ein Post von den Nachbarn geteilt werden soll, dann macht das gerne über alternative Oberflächen.

=
=
=

Kennt ihr weitere?

Zur Ergänzung:

Hier einmal ein Firefox Add-On, das automatisch auf eine privacy-friendly Option weiterleitet.

Etwas weiter unten findet man weitere Tools für z.B TikTok, Reddit und Wikipedia.

github.com/libredirect/libredi

@nick es gibt auch addons für firefox (zb invidition) oder mastodon clients (fedilab) die clientseitig die url umwandeln

hat den vorteil dass wenn mal eine invidious instanz kaputt geht (kommt häufiger vor) die urls trotzdem funktionieren

@eichkat3r Witzig … ich hatte die Tage die Idee, dass es Sinnvoll wäre, wenn ein Mastodon-Client die URL automatisch anpassen würde.

Leider nur für Android. Benutzte selbst aktuell noch iOS.

@nick Nicht vergessen, den Menschen für #invidious diesen Link in die Hand zu drücken, damit sie nicht immer dieselbe Seite nehmen und die Last verteilt wird:

redirect.invidious.io/

@nick tiktok = proxitok :-) libredirect (Firefox extension) and UntrackMe (Android) for client side url change 👍

@nick Ich oute mich als NOCH "Nicht-Erfahren" in diesem Bereich.

Ich habe eben versucht QuicknDirty schlau zu werden zu diesem Themen, indem ich den Hashtags gefolgt bin. Aber bin ich nicht.

Würde mir/uns jemand etwas tiefer eintauchen und erklären, was das ist, wie es genutzt wird usw.? 🙂

@RainerRoessler @nick

Schließe mich an. Hatte bisher nicht die Energie mich mit zu beschäftigen, falls ihr nen Link zu nem Mini-Tutorial habt wie diese alternativen gut zu nutzen sind wäre ich dankbar.

@MurmeltHier @RainerRoessler das sind sogenannte reverse-proxys, wenn du etwas über nitter aufrufst, kuckt nitter widerum bei twitter und holt entsprechende posts/inhalte um sie dir anzuzeigen

vorteile sind das twitter die anfrage nicht auf dich zurückverfolgen kann und du dich nicht mit der grauenhaften, langsamen benutzeroberfläche von twitter herumärgern musst.

@nick

@MurmeltHier @RainerRoessler

gleiches gilt für invidious, etc.

die dienste sind so gebaut das sie dem original ziemlich ähnlich sehen.

du kannst die bestehenden adressen das "twitter.com" durch die entsprechende nitter-instanz ersetzt wird:

twitter.com/jack

nitter.42l.fr/jack

@nick

@nick Was sind aus den guten alten Post-/Tweetklau und Screenshots geworden?
</irony>

@nick Auch erwähnenswert: farside.link. Routet unterschiedliche Dienste zur richtigen Alternative.

@42GB Hab ich noch gar nicht von gehört. Schau ich mir mal an … danke für den Tipp 😋

@nick Weitere Ergänzung. Unter Android erledigt das "UntrackMe"

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
NRW.social

Wir sind eine freundliche Mastodon Instanz aus Nordrhein-Westfalen. Ob NRW'ler oder NRW-Sympathifanten, jeder ist hier willkommen.