Angehefteter Beitrag

Wer mich, warum auch immer, als oder bezeichnet, oder noch schlimmer, mir mit kommt, sich direkt für eine .

Diese haben nur zur Folge, das ich nicht weiter auf die Person reagiere. Dafür ist mir meine Zeit zu wertvoll.

Wie ein kleines trotziges Kind........"aber ich will die , ich will, ich will, ich will".....man kann nur hoffen, das hier nicht eingeknickt wird.......

Debatte über Vorratsdatenspeicherung: Ein Gesetz, das sie totes Pferd nannten - netzpolitik.org/2022/debatte-u

Ich wünschte, ich würde in einer leben, in der es darauf ankommt, was gesagt wird und nicht wer es gesagt hat.

das scheint jedoch ein zu sein.

was ich in den letzten tagen mitbekommen habe, ist man eher gegen etwas, weil es eine bestimmte/andere „Seite“ gesagt hat, ohne vielleicht mal darüber nachzudenken, ob vielleicht etwas sinnvolles dran ist.

wie sinnvoll die zeit doch genutzt werden könnte, wenn man nicht in schubladen denken/handeln würde.

"Ein Mensch muss sich entscheiden, was er nicht tun will. Dann ist er fähig, die Dinge, die er tun soll, mit viel Energie zu meistern." (Mong Dsi)

netzpolitik.org/2022/linksklic

Das ist eine absolute . Diese ist jedoch nur ein Beispiel, wie es in vielen anderen Bereichen auch der Fall ist. Es scheint in unserer so zu sein, das man in seinem keinen haben darf. Leider gibt es auch immer genug Leute, die da mitspielen. Das grenzt für mich schon an . Das Ergebnis wird teuer verkauft, aber von den Einnahmen will man nur einen Krümel abgeben. muss werden.

"Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen, wenn man gescheitert ist." (Konfuzius)

"Einen Fehler begangen zu haben und ihn nicht korrigieren - erst das ist ein Fehler" (Konfuzius)

presse-augsburg.de/innenminist

warum wundert mich das jetzt nicht? demnächst heißt es dann noch „sexuelle Gewalt gegen kinder“ sei von nationaler Sicherheit………

versteht mich nich falsch, da ist ein handeln nötig, aber bitte doch anlassbezogen. die offiziellen stellen kommen doch jetzt schon nicht mit der datenflut zurecht. meldungen wird nicht oder nur lasch nachgegangen………..

sarkastisch könnte man natürlich auch sagen, der grund ist nur vorgeschoben, um daten zu bekommen……….

Was gab es doch früher für Proteste, man wollte keine Stasi-Überwachung…….heute packt sich „jeder“ freiWILLIG solche Geräte ins Haus:

netzpolitik.org/2022/ueberwach

das ist mal eine coole über gegliedert in die verschiedenen ….

selfhostedapp.com/community

ein paar nutze ich auch schon.

vielleicht ist da ja auch etwas für euch dabei.

hier mal ein video von .tv mit tipps zum thema online sicherheit……..

lastbreach.tv/videos/watch/494

„Profile“ bei firefox waren zugegebener maßen jetzt nicht so ganz in meinem kopf…… hab ich jetzt direkt eingerichtet, um für die verschiedenen zwecke eine eigene „Umgebung“ zu haben. so spare ich mir den einsatz mehrerer browser

echt was da in unserer passiert. klar, in anderen ländern ist das deutlich schlimmer, aber das soll kein sein, um es hier genau so werden zu lassen….

netzpolitik.org/2022/kann-hete

"Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert." (Mong Dsi)

youtube.com/watch?v=3GfqGJkaad

Gib dem Menschen Macht und sie wird ausgenutzt. Ist da dann noch Geld im Spiel ist es ganz aus.

Ist zwar gut, das es inziwschen aufgedeckt wird, mich würde jedoch überhaupt nicht wundern, wenn das in anderen „Firmen“ nicht genau so oder ähnlich laufen würde. Da wünscht man sich doch, in der Zeit von Picard zu leben, wo das Geld abgeschafft wurde. Ist nur die Frage, was wir dann für Herausforderungen hätten.

Ältere anzeigen
NRW.social

Wir sind eine freundliche Mastodon Instanz aus Nordrhein-Westfalen. Ob NRW'ler oder NRW-Sympathifanten, jeder ist hier willkommen.