Neuere anzeigen
carmenhi teilte

Eigentlich wollte ich heute prokrastinieren. Aber das mache ich vielleicht morgen mal ...

carmenhi teilte

Meine Meinung: wenn jemand Bock auf Followfriday hat, soll er es machen, wenn nicht, dann nicht.
Was ist verkehrt daran, auf Menschen hinzuweisen, die evtl. Interessantes teilen oder einfach nett sind? ....Oder es eben zu ignorieren.
Es ist schon schwer genug hier überhaupt Leute und Inhalte zu finden.

carmenhi teilte
carmenhi teilte

Dann möchte ich auch gern für uns die #neuhier sind den Hinweis auf diese gute Seite geben, auf der ganz viele nützliche Apps etc. sind, die das Leben im Fediverse leichter machen!

delightful.club/delightful-fed

Auch scheint es so zu sein, dass es eine gute Sache zu sein scheint, von dieser (großen, vollen) Instanz (mastodon.social) mittelfristig auf eine kleinere zu migrieren (sonst zu voll):

Wie man das tut: docs.joinmastodon.org/user/mov

Good morrow. First: tea, then Yoga. Wo kann ich hier Gifs hinzufügen. Mein Tee braucht Gifs

carmenhi teilte

Wer weder noch kennt, hat vom Tooten und Blasen keine Ahnung. ☝

@mthie - the Twitter Crowd is reuniting. Herrlich.

carmenhi teilte

Wollt ihr mehr aus eurem Mastodon holen? Schaltet das Advanced Web Interface ein und schon habt ihr eine Ansicht wie bei Tweetdeck.
So richtig schön mit Such- und Tag-Spalten, Listenansichten, Replies, etc. Alles auf einen Blick.

carmenhi teilte

Hallo,
mein Name ist Herr Balsam und ich bin süchtig.
Und da irgend so ein stinkreicher Typ das Labor kaufen will, in dem mein Zeug zusammengekocht wird und den Stoff möglicherweise künftig noch übler verschneiden könnte, habe ich mir gedacht, ich versuche es lieber mit der frühzeitigen Umgewöhnung auf Methadon, oder wie das hier heißt.

Der erste Rüssel voll ist schon mal nicht schlecht. Mal abwarten, wie es langfristig kickt.

carmenhi teilte

Für all jene, die #neuhier und sich einerseits nach Freiheit und Gerechtigkeit in Social Media sehnen, andererseits beides oft nur von anderen einfordern:
Lasst uns mastodon nicht zu einem besseren Twitter machen, sondern zu einem Vorbild wie digitale Kommunikation und Beziehung funktioniert. Nehmt nicht erneut euer Schubladendenken hier hinein, warnt vor jenen und grenzt von Anfang an gleich wieder diese oder jene aus. Widerspruch und andere Weltanschauungen muss eine offene, respektvolle Gesellschaft ertragen können, sonst ist sie nur geheuchelter Moralismus.

Jeder fange an bei sich selbst, denn:
Der Rohling erblüht, wenn er gesellschaftliche Normen deforciert, sein Wesen decodiert, den Schatten akzeptiert, all seine Energie kanalisiert, das Ego demontiert und vom Universum abstrahiert.

#moralismus #twitter #mastodon

carmenhi teilte
carmenhi teilte

Bei Twitter habe ich geschrieben, dass mir zum Scheiße labern ohne Fäkalsprache leider der Pioniergeist fehle.

Hier kann ich zum Glück offen sprechen und muss meine Ansichten über die Null Grobart Steinbach nicht mit süffisanten Gags bemänteln.

carmenhi teilte

@carmenhi ich glaube irgendwann muss man sich einfach mal fragen ob man nicht aktiv an Alternativen mitwirken will.
Es muss nicht immer gleich so riesig sein. Finde das gerade echt angenehm hier

carmenhi teilte
carmenhi teilte

Falls hier jemand wen kennt, der Interesse an einer Ausbildungsstelle in der Videospielbranche hat, bei uns in Düsseldorf wird zum 01.08.2022 ein Azubi zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d) gesucht.

Alle weiteren Infos hier:
jobs.smartrecruiters.com/Ubiso

Kann gerne geteilt und weitergeleitet werden.

Gibt es eigentlich hier auch Düsseldorfer Tröter oder Tooter?

carmenhi teilte

Hi, I am Sascha, a German blogger living in Taiwan for more than 13 years.

I used to write about tech for over 20 years, started a bunch of websites and shitstorms, got older and tired of fighting for attention and likes. It actually made me wanna go back to the start of it all, when I played with my 8/16 bit computers & surfed the mailboxes of the pre-www.

Now I'm helping companies to become more sustainable. #introduction

@MammaSnigill - kennst Du das Shakespeare Festival in Neuss? shakespeare-festival.de/en/ - falls du noch Karten bekommst, unbedingt die Handlebards anschauen. Die rocken!

Ältere anzeigen
NRW.social

Wir sind eine freundliche Mastodon Instanz aus Nordrhein-Westfalen. Ob NRW'ler oder NRW-Sympathifanten, jeder ist hier willkommen.