Omelette mit einer Füllung aus Frischkäse, Tomate und Rucola sowie Schinken. Dazu Scheiben vom Kalbsmedaillon.
Man gönnt sich ja sonst nichts (mehr).

RT @Hornschild@twitter.com

Stell dir vor es ist und 🇩🇪 ist das einzig unsolidarische Land in Europa das zur Reduktion des Energieverbrauchs im Straßenverkehr nichts beiträgt. Weil eine 6%-Partei Denkverbote verhängt. Putin freut sich.

🐦🔗: twitter.com/Hornschild/status/

Obwohl die keine Problem auf Ihrer Leitung zu mir gefunden haben will, stößt sie einen Leitungsreset an.

Und oh wunder, seitdem bin ich wieder online. *seufz*

Warum muss man als Kunde eigentlich immer wieder den Kommunikationsunternehmen deren Fehler nachweisen?

Zeige Konversation

Wenn die Online-Störungsmeldung bzw. -Diagnose nicht funktioniert, weil Du seit Stunden nicht mehr online bist.

vs.

Wenn man grad nicht (mehr) am Strand sein kann, muss wenigstens etwas heimisches Strand-Feeling her.

Es macht mich fertig, dass wir Lkw-Abbiegeassistenten und elektronische Motordrosselung bei Pkw nicht schon längst eingeführt haben.
Beides rettet Leben und mindert Verletzungen.
Und ihr nennt euch innovative Industrie. LOL.

Trotz Impfung noch Maske tragen ist wie trotz Fahrradhelm noch schauen, ob ein Auto kommt 🤷

Bei den Lebensmittelpreisen werfen sich übrigens immer mehr Mütter und Väter vor der Kasse auf den Boden und strampeln, schreiend mit Armen und Beinen. An die Kinder: ignorieren, weitergehen, das wächst sich aus.
#lebenshilfe #Preise 😶

FDP-Minister möchte über die Nutzung von noch einmal vorurteilsfrei diskutieren, obwohl der Ausstieg von einer Vorhängerregierung beschlossen wurde.
Über ein möchte er nicht mehr diskutieren, weil dies im Koalitionsvertrag ausgeschlossen wurde und ja ohnehin (seiner Meinung nach) ein ideologiebehaftetes Thema wäre.
 lehnt er ab, aber einen findet er sinnvoll.
Mehr Widerspruch geht kaum.

Finanzminister , der Mann der auf die Wirksamkeit der Märkte setzt, aber Angst vor Preiserhöhungen hat.

1-2 Semester VWL hätten dem Mann sicher nicht geschadet.

Während der Ersatz-ICE am Ende pünktlich in HH an kam, hatte der anschließende RE nach Kiel am Ende 12 Minuten Verspätung, weshalb die anschließende RB Richtung Lübeck bereits weg war.
Aber die fährt 3x pro Stunde und ist genauso gut gefüllt wie der Rest der Züge auch.
Wie die Bahn ihr Fahrgastaufkommen allerdings wie vorgegeben steigern will, wird ihr Geheimnis bleiben. Züge und Strecken haben kaum noch Reserven.

Dafür dass der Ersatzzug später kam, ist er wenigstens auch kürzer bzw. hat in der Summe weniger Plätze.

Die Mobilitätswende läuft bzw. lahmt schon am Start. 👍

Die gibt wieder alles.

Der geplante ICE-Sprinter Richtung Hamburg fällt wegen Defekt (vor Fahrtbeginn) aus.

Der Ersatzzug weist statt 'mittlerer Auslastung' eine 'außergewöhnliche hohe Auslastung' auf.

In Gedanken sieht man sich dann auf einer Draisine hocken.

Wenn man sich die Nachrichten zum Zugunglück zwischen Garmisch-Partenkirchen und Oberau durchliest, freut man sich nicht mehr ganz so sehr auf die morgige Bahnfahrt mit ICE und RE.

Ältere anzeigen
NRW.social

Wir sind eine freundliche Mastodon Instanz aus Nordrhein-Westfalen. Ob NRW'ler oder NRW-Sympathifanten, jeder ist hier willkommen.